KREBS+KIEFER FRITZ AG - Hilpertstraße 20 - 64295 Darmstadt - info-kkf@kuk.de - Telefon (06151) 885 383 - Fax: (06151) 885 220 - Impressum

Kurzporträt

Die Kernkompetenz unseres Unternehmens liegt in der Bearbeitung von Ingenieuraufgaben im Bereich der Akustik (Bauakustik, Schallschutz, Technische Akustik) und im Bereich der Schwingungstechnik (Erschütterungsschutz, Maschinen- und Bauwerksdynamik) sowie der Bauphysik. Auf den im Folgenden aufgeführten Arbeitsgebieten erbringen wir Planungs-, Beratungs- und Entwicklungsleistungen, erstellen wir Gutachten oder führen wir Messungen durch:
- Schalltechnische Anlagenplanung
- Schalltechnische Verkehrsplanung
- Schallschutz an Flugplätzen
- Schallschutz im Städtebau
- Bauakustik
- Thermische Bauphysik
- Raumakustik
- Technische Akustik
- Lärmarm konstruieren
- Erschütterungen an Anlagen
- Erschütterungen an Bahnstrecken
- Schwingungen am Arbeitsplatz
- Maschinendynamik
- Bauwerksdynamik
- Maschinenfundamente

Team

Unser Team setzt sich aus insgesamt 20 Mitarbeitern zusammen. Hiervon sind 17 Kolleginnen und Kollegen Hochschulabsolventen der Fachrichtungen Physik, Bauingenieurwesen, Architektur, Elektrotechnik, Technischer Umweltschutz. Unser Verwaltungsteam besteht aus 3 Kolleginnen.

Ausstattung

Neben einer umfangreichen Messgeräteausstattung, die mobil beim Auftraggeber oder in den eigenen Laborräumen eingesetzt wird, setzt die KREBS + KIEFER FRITZ AG bewährte Anwendersoftware zur Lösung der übertragenen Aufgaben ein. Die Erstellung von Schallimmissionsprognosen im Rahmen von Genehmigungsverfahren erfolgt mit dem weit verbreiteten Programm SOUNDPLAN.

Immissionsmessungen

Die KREBS + KIEFER FRITZ AG führt Messungen an Anlagen zur Ermittlung der Emissionen und Immissionen von Geräuschen und Erschütterungen durch. Entsprechend dem Anforderungsprofil können Kurzzeitüberwachungen durchgeführt oder Dauermessstationen betrieben werden.

Bauakustische Güteprüfungen

Die KREBS + KIEFER FRITZ AG hat die Qualifikation für die Durchführung von Güteprüfungen nach DIN 4109 – Schallschutz im Hochbau – nachgewiesen und wird im Verzeichnis der VMPA-Schallschutzprüfstellen unter der Nummer VMPA-SPG-203-00-HE geführt.

Sachverständigentätigkeit

Der Vorstand der KREBS + KIEFER FRITZ AG, Dipl.-Phys. Peter Fritz, ist von der IHK Darmstadt öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schall- und Erschütterungsschutz im Städtebau, Hochbau, Anlagenbau und am Arbeitsplatz.